profi-Artikel über MoM-Versuchsreihe

Das Magazin “profi” veröffentlichte im aktuellen Heft, profi 05/2018, einen Beitrag über die Separationsversuche von MoM.

In dem ausführlichen Artikel “Schnecke oder Zentrifuge?” von Anja Böhrnsen wird die Versuchsreihe zur Separation von verschiedenen Güllen und Gärrest mittels unterschiedlicher Techniken beschrieben und die Ergebnisse dargestellt. Als Techniken wurden Zentrifuge, Pressschnecken-Separatoren und Vakuum-Vibrationssieb miteinander verglichen. Dabei wurden Mastschweinegülle, Sauengülle, Rindergülle und Biogasgärrest als Substrate verwendet. Abscheideraten, Energieverbräuche und Unterschiede zwischen den Techniken können Sie im Artikel nachlesen: Schnecke oder Zentrifuge

Weitere Infos zur profi finden Sie unter profi.de.