Testreihe zur mobilen NIRS-Analytik

Heute haben wir eine Testreihe mit zwei mobilen NIRS-Sensoren zur Bestimmung der Nährstoffgehalte in Schweine- und Rindergülle sowie Gärrest durchgeführt. Parallel dazu wurden Proben gezogen, die von verschiedenen Laboren ebenfalls auf ihre Nährstoffgehalte analysiert werden. Getestet wurden der von John Deere angebotene und auf einem Güllefass verbaute NIRS-Sensor sowie der von der Firma Zunhammer in einer Andockstation verbaute Sensor vom Hersteller m-u-t. Die Anlagen wurden von den Projektpartnern Landwirtschaftskammer NRW und Agrarservice Wessendorf bereit gestellt.

Schreibe einen Kommentar